24 Sep

Der Rabe – Karga

karge_der_rabe1Am Rande eines Baches stand eine riesige Eiche. Die alte Eule Ebru lebte auf diesem Baum. Genau so wie die anderen Tiere, die hier lebten, liebte auch sie die Stille. Eines Sommertages setzte sich der Rabe Rapp auf den Baum und begann zu krähen. So ging es tagaus und tagein. Der Hase Hopp, der Igel Ignatz, das Eichhörnchen Elly und die Schildkröte Sheila überlegten sich, was sie wohl gegen dieses ewige Gekrähe unternehmen könnten. Doch die Eule Ebru wusste einen Rat…

Dere kysnda kocaman bir mee aac vard. Yal bayku Ebru da bu aaçtaki yuvasnda yaard. Burada yaayan dier hayvanlar gibi o da sessizlii severdi. Bir yaz günü karga Rapp bu aaca kondu ve gaklamaya balad. Bu günlerce sürdü. Tavan Hopp, kirpi gnaz, sincap Elly ve salyangoz Sheila bu sonu gelmeyen gaklamaya kar ne yapabileceklerini düünüyorlard. Ama bayku Ebru’nun bir fikri vard…
Zweisprachige Ausgabe – deutsch/türkisch