19 Dez

Pawlows Hund. Und 49 andere Experimente, die die Psychologie revolutionierten

Die experimentelle Psychologie betrat die intellektuelle Bühne Mitte des 19. Jahrhunderts und veränderte die Art, wie wir den menschlichen Verstand und menschliches Verhalten verstehen, radikal. Die psychologische Wissenschafte fragte: Wie lernen Tiere? Vergessen wir nie ein Gesicht? Wie trifft man schwierige Entscheidungen? Wie weit würde man gehen? Wie führt man eine Demokratie? oder: Steuern unsere Gedanken wirklich unser Handeln?

Witzig verpackte Auswahl spannender Bereiche der Psychologie von Freud bis Loftus in zeitgemäßem Layout

Durch verständliche und wissenschaftlich fundierte Erklärungen führt dieses Buch den Leser ein in die Kult-Experimente der Psychologie wie Pawlows Nachweis der klassischen Konditionierung, Banduras „Bobo-Doll“-Studien zum Lernen oder Loftus‘ Forschung zur Erinnerungsverfälschung. Kontext, Vorgehen und Ergebnisse des jeweiligen Versuchs sowie die Bedeutung für die Forschung werden sorgfältig auf wenigen Seiten erklärt und erlauben dem Leser einen tiefen Einblick in die Psychologie und lassen uns unsere eigenen geistigen Kräfte verstehen. Ob Erinnerungsvermögen oder Vorurteile, das Lernen oder das Kurzzeitgedächtnis – dieser unterhaltsame Guide zur Psychologie ist eine spannende Reise zu uns selbst.