05 Aug

Das weiß ich schon über unser Essen

Alles über unser Essen!

Vom Frühstück mit der Familie über ein Schmeck-Experiment in der Kita, einen Ausflug in Omas Schrebergarten oder einen Besuch auf dem Biobauernhof – wimmelige Illustrationen vermitteln zusammen mit spannenden Sachinformationen spielerisch Grundwissen über unsere wichtigsten Nahrungsmittel. So erlangen kleine Entdecker ein erstes Verständnis für eine ausgewogene, gesunde und ökologisch verantwortungsvolle Ernährung.

Diese wimmelig illustrierte Sachbilderbuchreihe ab 3 Jahren bietet faszinierendes erstes Wissen ab dem Kindergartenalter . Altersgerechtes Sachwissen zu den wichtigsten Elternthemen und nah am Kinderalltag unterstützt Väter und Mütter dabei, ihren Kindern wichtige Werte weiterzugeben und ihnen Achtsamkeit für sich selbst, andere Menschen und ihre Umwelt zu vermitteln.

22 Jun

Meine Freunde, das Glück und ich

In unserem Viertel wohnt die Welt

Violetta und ihr Hund Struppi leben in einem bunten Viertel: Alle hier sind wie eine große Familie. Die Kinder aus dem Blumenladen, die mit den beiden Konditor-Papas, die chinesischen Kinder vom Asiashop, die der Musiker. Und alle zusammen packen mit an, als ein großes Nachbarschaftsfest vor der Tür steht. Ein Bilderbuch so bunt und vielfältig wie die Wirklichkeit. Für Kinder ab 3 Jahren

22 Jun

Seepferdchen sind ausverkauft

Mikas Papa arbeitet zwar daheim, steckt aber über beide Ohren in Arbeit. Der versprochene Baggerseebesuch scheint in weiter Ferne! Um sich Luft zu verschaffen, erlaubt er Mika, sich ein Haustierzu kaufen …
Damit beginnt eine wunderbar turbulente Geschichte, in deren Verlauf ein Tier nach dem anderen die Wohnung bevölkert, ohne dass der gestresste Papa etwas davon mitbekommt! Auf die Maus folgt ein Hund, auf den Hund ein Seehund, auf den Seehund ein Pinguin, auf den Pinguin ein Papagei, bis zuletzt ein kleiner, aber sehr musikalischer Elefant in die Wohnung einzieht …
Dieses Buch vorzulesen macht große Freude – Vorlesern wie Zuhörern! Für Kinder ab 5 Jahren!

22 Jun

Überall Popos

Ein fröhlicher Schwimmbadbesuch –
und eine Feier der vielen verschiedenen Körperformen!

Bäuche, Beine, Popos
Endlich Samstag! Heute geht Mila mit ihren Eltern ins Schwimmbad, und Mila will ganz allein ins große Becken springen.
Im Schwimmbad ist aber noch mehr spannend – zum Beispiel all die nackten Körper in der Umkleide! Da gibt es glatte und dellige Popos, große und kleine Brüste, ganz verschieden aussehende Scheiden … Und dann verliert Milas Papa beim Sprung vom Dreier auch noch seine Badehose und Mila muss ihren armen nackten Papa retten. Da bleibt keine Zeit zu zögern: Mit einem Satz ist Mila im Wasser! Für Kinder ab 4 Jahren

22 Jun

Pembo – Halb und halb macht doppelt glücklich!

Eines Tages muss das Mädchen Pembo mit ihrer Familie ihre Heimat verlassen und nach Deutschland umziehen. Pembo will aber nicht. Sie liebt die Sonne, das Meer und die Freunde in ihrer türkischen Heimat. Angekommen in Deutschland ist ihr dort zunächst alles grau und fremd. Sie kennt niemanden. Sie fühlt sich zerrissen zwischen Hier und Dort. Und auch das neue Geschäft von Papa Mustafa bleibt zunächst ein Flop. Aber dann entdeckt Pembo, wieviel Kraft und wieviel Herz sie hat, um auf das Neue zuzugehen – und aus Halb und Halb ein rundes, glückliches Leben zu machen.

Ein bewegender und humorvoller Kinderroman über ein Mädchen, das mit seiner Familie nach Deutschland kommt für Kinder ab 9 Jahren.

19 Mai

Die Mühlenkinder : Prinzessin Jorunn und der Wassertroll

Antonia Michaelis kennt die Träume der Kinder
„Wenn der Wind aus Nordosten weht, erwacht die Mühle.“
Und dann ist ein Abenteuer auf dem Weg zu Liv und ihren drei Schwestern. Die Mühle, in der sie wohnen, verwandelt sich in einen magischen Ort. Eines morgens ist die Mühle ein Schloss, und die Mädchen Prinzessinnen. Da wird Prinzessin Jorunn entführt! Ihre Schwestern machen sich auf eine gefährliche Suche nach ihr. Den wilden Fluss entlang bis zur Burg des bösen Wassertrolls führt die Reise. Jetzt brauchen die Mädchen ihren all ihren Mut und all ihre Cleverness, um ihre Schwester zu befreien. … ab 8

19 Mai

DU und ICH sind GLEICH und ANDERS

Wir sind alle ganz verschieden und doch gleich! Eine farbenfrohe, fröhliche Botschaft über das, was unser Leben besonders macht!
Aus einer winzigen Zelle entsteht ein Baby. In seinem ersten Lebensjahr lernt dieser kleine Mensch rasend schnell: zu lächeln, zu essen, zu laufen. Das ist bei fast allen Kindern gleich. Lebenswege hingegen können kunterbunt sein: die Entwicklung vom Baby zum Schulkind, die Zeit als Teenager, auf Job- und Partnersuche, Leben mit oder ohne Familie und auch das Ende des Lebens. Das erfolgreiche Duo Mary Hoffman und Ros Asquith hat erneut ein sensibles und humorvolles Sachbilderbuch geschaffen, das uns zeigt: Wir sind gleichzeitig GLEICH und ANDERS. Ab 4

19 Mai

Dinosaurierforscher

Tiere der Urzeit in Infografiken

Entdecke die Welt, als in den Meeren noch gigantische Reptilien wie der Mosasaurus schwammen. Als die Flugechsen Pteranodon und Quetzalcoatlus die Lüfte beherrschten und Raubsaurier wie der T-Rex die längsten Dinosaurierzähne besaßen. In diesem Sachbilderbuch für Kinder stellen erzählende Infografiken Außergewöhnliches in den Fokus und lassen die prähistorische Formenvielfalt lebendig werden. Ab 8

19 Mai

Ich und meine Chaos-Brüder – Hilfe, Staubsauger entlaufen!

Achtung, hier kommen die Chaos-Brüder!
Die drei Brüder Henry, Bela und Ben halten zusammen wie Pech und Schwefel! Meistens jedenfalls. Oder zumindest ab und zu. Als Papas neuer Saugroboter auf der Straße abhaut, als Ben mit ihm Gassi gehen will, ist für Bela und Henry klar: Sie müssen ihrem kleinen Bruder helfen, den entlaufenen Staubsauger wiederzufinden.
Doch als sich die Geschwister auf die Suche machen, warten noch weitere aufregende Abenteuer auf sie …

Lesefutter für Jung und Alt: Die neue turbulente Kinderbuchreihe von Bestsellerautorin Sarah Welk. Für große und kleine Geschwister: Ab 7 Jahren zum Selberlesen und zum Vorlesen für die Kleinen

19 Mai

Max und Mux und der Riesenwunschpilz

Max und Mux sind die besten Freunde, die man sich nur vorstellen kann. Sie leben im Fabelwald, seit sie denken können – Max im rechten Baumhaus und Mux im linken. Wenn dem einen mal langweilig ist, geht er den anderen einfach besuchen. Doch eines Tages zieht es sie hinaus in die Welt hinter ihren Baumhäusern – auf der Suche nach dem geheimnisvollen Wunschpilz. Und so packen sie ihre Siebensachen, vier Leberwurstbrote und eine Thermoskanne voll Tee ein und machen sich auf ins Abenteuer … Ab 4