Veranstaltungen

Spieleabende in der Bibliothek

Kennst du bereits moderne Brett- und Gesellschaftsspiele? Willst du mal was anderes als jassen, DKT oder Mensch-ärgere-dich-nicht spielen? Wir organisieren einen monatlichen Spieleabend in der Bibliothek Götzis, bei dem wir zusammen Klassiker wie Carcassonne, Kingdomino, Small World, Citadels oder Dixit spielen, aber auch neue Spiele entdecken. Wenn du neugierig geworden bist und 14+ bist, dann komm doch einfach vorbei. Du kannst auch gerne eigene Spiele mitbringen!

Zwecks Organisation und Vorbereitung bitten wir um Anmeldung unter info(a)bibliothek-goetzis.at oder 05523/64551! Achtung: Die 3G-Regel gilt auch hier!

Termine: freitags, 19 – 22 Uhr

  • 15. Oktober 2021
  • 19. November 2021
  • 17. Dezember 2021
  • 14. Jänner 2022
  • 11. Februar 2022
  • 11. März 2022

___________________________________________________________________________

Acceptance, Tolerance, Town Sign, Traffic SignVortrag zum Thema AKZEPTANZ

Dieses Thema spielt in der Resilienz eine wichtige Rolle. Es ist eine der schwierigsten und wichtigsten Resilienzsäulen. Wenn ich Situationen, welche ich nicht mehr ändern kann, annehme, beginne ich loszulassen. So sehr ich mich bemühe, ich kann das Geschehene nicht mehr ändern. Loszulassen kann sehr schmerzhaft sein, doch festhalten noch viel mehr. Wieviel Last wollen Sie mit sich tragen? Sie wollen Neues in Ihrem Leben erreichen, behalten aber den vorhandenen Platz voll mit alten, belastenden Angelegenheiten. Wenn ich loslasse, habe ich beide Hände frei für was Neues! Verändern Sie Ihr eigenes Leben in dem Sie die angeblichen Misserfolge nicht mehr als Fehler oder Strafe des Lebens zu sehen, sondern sich fragen, was Sie daraus lernen können.

Anhand von diesem praktisch orientierten Impulsvortrag, soll das Thema auch mit der Möglichkeit Fragen zu stellen mit Übungen für zu Hause, bearbeitet werden.

Resilienz-Motivationscoach Christian Singer 

Mittwoch, 20. Oktober 2021 um 19.30 Uhr 

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten info(a)bibliothek-goetzis.at oder 05523/64551 / Achtung: Die 3G-Regel gilt auch hier!

___________________________________________________________________________

Bilderbuchkino

Motte, die klitzekleine Moorhexe rettet das ElfenschlossEine klitzekleine Hexe kommt ganz groß raus.
Motte ist klitzeklein, noch kleiner als die Frösche im Moor, aber immerhin größer als die Libellen. Sie kann zaubern und fliegt auf einem Weidenzweig durch ihre magische Welt . Zu gern kühlt sie ihre kleinen Füßchen im Moor und es stört sie nicht, dass sie immer ein wenig schmuddelig ist. Motte ist auch ein bisschen tollpatschig und nicht immer klappen ihre Zaubersprüche auf Anhieb. Aber wenn ihre Freunde in Not sind, ist sie zur Stelle. Auch als die Elfen im Wald um ihr Schloss bangen müssen, helfen gute Ideen und ein bisschen magischer Zauber.

Mittwoch, 27. Oktober 2021 um 14 Uhr – AUSGEBUCHT

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten info(a)bibliothek-goetzis.at oder 05523/64551 / Achtung: Die 3G-Regel gilt auch hier!

___________________________________________________________________________

Bilderbuchkino

Bauer Beck im VersteckBauer Beck ist nicht mehr weg, sondern zurück mit einem neuen Bilderbuch-Abenteuer!
Bauer Beck braucht seinen Schlaf! Aber seit Tagen schreit nachts die Kuh, weil das Pferd sie getreten hat und das Schaf und die Ziege meckern, weil die Hühner so laut streiten. »So geht das aber nicht«, schimpft Bauer Beck und legt sich auf die Lauer. Kein Wunder, dass niemand auf dem Hof seinen Schlaf bekommt. Jede Menge Mäuse treiben auf dem Heuboden ihr Unwesen und halten alle wach. »So geht das aber nicht!«, sagt Bauer Beck. Die Mäuse müssen weg! Aber die sind schlau und verstecken sich. Da hat Bauer Beck eine Idee.

Mittwoch, 17. November 2021 um 14 Uhr – AUSGEBUCHT

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten info(a)bibliothek-goetzis.at oder 05523/64551 / Achtung: Die 3G-Regel gilt auch hier!

___________________________________________________________________________

Boy, Teen, Schoolboy, Anger, Angry, Threatening, FacesEinfühlsamer Umgang mit Aggression , Wut und Sturheit bei Kindern

Vortrag für Eltern von Kindern ab 2 Jahren bis zur Pubertät

 „Du blöde Mama!“ – Wenn einem der kleine Schatz eines Tages wutschäumend diese Worte um die Ohren knallt, kann einem das schon mal aus der Fassung bringen. Wenn dann auch noch Schreien, Beißen oder Schlagen beim Kind auf der Tagesordnung steht, weiß man oft nicht mehr weiter.  Was sind die Hintergründe für so ein Verhalten? Wie kann man TROTZdem aufmerksam und respektvoll mit dem Kind umgehen, seine Signale verstehen und entsprechend darauf reagieren? Und wie kann man eine achtsame Kommunikation entwickeln und sogar bis zur Pubertät aufrechterhalten?

Ein Vortrag mit Manuela Lang in Zusammenarbeit mit dem ifs „Kinder brauchen Antworten“!

Montag, 22. November 2021 um 19.30 Uhr

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten info(a)bibliothek-goetzis.at oder 05523/64551 / Achtung: Die 3G-Regel gilt auch hier!

___________________________________________________________________________

Bilderbuchkino

Der überraschende WeihnachtsbriefDer überraschende Weihnachtsbrief

Bald ist Weihnachten und die Waldvögel sind rund um die Uhr damit beschäftigt, die Weihnachtspost zu verteilen. Der kleine Waschbär Puck schaut ihnen sehnsüchtig nach. Denn er wünscht sich nichts mehr als einen eigenen Brief …
Auch der Zaunkönig hat einen großen Weihnachtswunsch: einmal einen richtigen Brief austragen! Die anderen Tiere finden, dass er zu klein und zu schwach dafür ist. Aber vielleicht gibt es ja doch jemanden, der ihm diese schwierige Aufgabe zutraut?

Mittwoch, 15. Dezember 2021 um 14 Uhr

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten info(a)bibliothek-goetzis.at oder 05523/64551 / Achtung: Die 3G-Regel gilt auch hier!

______________________________________________________________________

Purzelbaum 

Eltern-Kind-Gruppe für Mütter und/oder Väter von Kindern bis 4 Jahren

  • Infoabend: Frühjahr 2022
  • Gruppentermine Frühjahr 2022
  • Info und Anmeldung: Maria Längle 0650/5982909 oder maria.mathies(a)gmx.at
  • Kosten: 55 Euro bzw. 45 Euro für Alleinerziehende, Materialbeitrag 5 Euro bzw. 2,50 Euro für Geschwisterkinder
  • Weitere Infos finden Sie hier
  • Achtung: Die 3G-Regel gilt auch hier!